Marken und Produkte

Recycling

VIVID SETZT SICH ZUM ZIEL, DAS INNOVATIVSTE, VERANTWORTUNGSVOLLSTE UND SPAßIGSTE UNTERNEHMEN AUF DEM SPIELWARENMARKT ZU SEIN. AUßERDEM STREBEN WIR NACH HOHEN ETHISCHEN MAßSTÄBEN, PROFESSIONALITÄT UND DANACH EIN EGAGIERTES UNTERNEHMEN ZU SEIN, DASS SICH UM IHRE KONSUMENTEN, HANDELSPARTNER, MITARBEITER UND ANSÄSSIGE GEMEINDE KÜMMERT.

Recycling Informationen

Wenn die Verpackungen beseitigt werden und das Produkt an dessen Lebensende, bitten wir alle widerverwertbaren Materialien zu recyceln. Bitte seien Sie verantwortungsbewusst und vermeiden Sie wiederverwertbare Materialien zum nicht-recycelbaren-Müll (Restmüll) zu geben. Die wiederverwertbaren Materialien können entweder in den Plastikmüll bzw. Papiermüll gelegt werden oder zu ihrem nächsten Wertstoffhof gebracht werden. Für weitere Instruktionen lesen sie weiter.

Der Grüne Punkt®

Der Grüne Punkt ist einer der am meisten anerkannten und weit verbreitetsten Verpackungssymbole in Europa. Das Logo signalisiert, dass sich der Verpackungsproduzent finanziell am Sortieren, Recyceln und der Wiederherstellung von weggeworfenen Verpackungen beteiligt, wie in der EU Direktive über Verpackungen und Verpackungsabfälle (94/62/EG) und nach Auffassung der Herstellerverantwortung gefordert. In Deutschland und weiteren europäischen Ländern bedeutet der Grüne Punkt ebenfalls, dass es ein nationales Grüne Punkt Wiederherstellungssystem (in Deutschland das Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH) gibt.

Grüner Punkt

Recycling Verpackung

Die meisten Konsumenten sind sich bereits der ökologischen Vorteile, die mit dem Recyceln von Abfällen kommen, bewusst. Vivid setzt große Bemühungen darin, die Verpackungen weitestgehend aus recycelbaren Materialen herzustellen. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie die recycelbaren Verpackungsmaterialien fachgemäß im Plastikmüll bzw. Papiermüll beseitigen. Die Plastikverpackungen von Vivid sind für gewöhnlich PET, welches wie auch Karton und Papier in den dementsprechenden Müllcontainern beseitigt werden kann.

WEEE und Batterie Informationen

Das Symbol der Mülltonne weist darauf hin, dass das Produkt oder die Batterien nicht in den üblichen Haushaltsmüll dürfen, da sie Elemente beinhalten können, die schädliche Effekte auf Menschen oder Umwelt haben können.

WEEE (Elektro- und Elektronikgeräte-Abfall)

Wenn das Produkt selbst mit einem durchgekreuzten Mülltonne Symbol gekennzeichnet ist, bedeutet dies, es handelt sich um ein Elektro- oder Elektronikgeräte-Abfallprodukt. Diese dürfen nicht in den üblichen Haushaltsmüll. Hierfür gibt es spezielle Sammelstellen oder können auf dem nächsten Wertstoffhoff abgegeben werden. Bitte informieren Sie sich über die nächsten Standorte bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Recycling1

Einige Vivid Plüschprodukte sind ausgezeichnet mit „Batteriekasten vor dem waschen entfernen“. In diesem Fall, kann die Batteriebox wie Elektromüll behandelt werden, während die waschbaren Elemente des Produkts als Textil behandelt werden können.

Recycling2

Wenn das Produkt Batterien beinhaltet, sollten diese am Ende ihres Produktlebens entfernt, und separat recycelt werden. Batterien beinhalten schädliche Chemikalien, welche beim Runterschlucken gesundheitsgefährdend sind. Zum Wohle der Sicherheit und Umwelt ist es das Beste die Batterien aus dem Haushalt zu entfernen und sicher zu stellen, dass sie recycelt werden.

Der Austausch und das Entfernen von Batterien aus einem Spielzeug sollte immer von Erwachsenen vorgenommen werden und die Batterien in einem verschließbaren Behälter aufbewahrt und transportiert werden.

Gelegentlich werden Produkte mit nicht herausnehmbaren Batterien hergestellt. In diesem Fall versuchen Sie das Spielzeug nach seinem Produktlebensende zu öffnen und schauen nach, ob die Batterien vorsichtig zum Recyceln entfernt werden können. Benutzen Sie hierfür geeignetes Werkzeug. Falls dies nicht möglich ist, behandeln Sie das gesamte Spielzeug als WEEE Elektroabfall und entsorgen es dementsprechend.

Compliance

Vivid arbeitet in Deutschland zusammen mit EAR (Elektroaltgeräte- Register) und GRS (Batterien Rücknahme System), um die EU Direktive über Verpackungen und Verpackungsabfälle (94/62/EG) sowie die WEEE der EU zu erfüllen.

Title

Text